Das Land mit den scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten

Wir verlassen Kanada nicht weil wir wollen, sondern weil unser Visa in den nächsten Tagen abläuft. So mancher Kanadier hat uns darauf hingewiesen dass die Amerikaner natürlich nicht so nett seien wie sie selber :).. Wir machen uns lieber selber ein Bild und brechen neugierig auf in Richtung Washington State. Die Grenze passieren wir ohne Probleme und kriegen unser 6 Monate Visa für die USA. Da Mathematik scheinbar nicht die Stärke unseres Zöllners ist sind es ein paar Tage weniger. Egal wir fahren zu unserem ersten Schlafplatz in einem Wald. Es ist schon merklich kühler in der Nacht, die Ferienzeit ist vorbei und wir treffen nur wenige Camper auf der Strasse. Wir fahren zur Olympic Peninsula dem nordwestlichsten Teil Amerikas ausser Alaska.